Looky 4

Die Looky 4 bietet eine ganze Palette an Funktionen, von den bewährten und beliebten asisfunktionen des Looky-Originals – wie die Kamerazentrierung und der ergonomische Griff für eine komfortable Anwendung – bis hin zu zukunftsweisenden Funktionen, die auf aktuellster Technik beruhen.

Zu den modernen Elementen der Looky 4 zählt die intuitiv und leicht zu bedienende Touch-Oberfläche mit ihrem HD-Touch-screen, der im Fotomodus wie im Hochkontrastmodus für ein gestochen scharfes und dynamisches Bild sorgt

Wichtigste technische Daten

  • Ultraheller TFT-Display mit Touch-Bedienung
  • 4,3” Display (10,9 cm Bildschirmdiagonale)
  • HD-Auflösung
  • Vergrößerung von 2 – 30fach
  • Nutzungsdauer von bis zu 2,5 Stunden
  • 2 Fotomodi
  • 10 Hochkontrastmodi
  • Erweitertes Menü für nutzerspezifische Anwendungen
  • Standbildfunktion “Freeze” (Zoomen und Schwenken)
  • Einklappbarer Griff

Häufig gestellte Fragen

Genau wie bei einer normalen Handlupe wird eine elektronische Handlupe auf oder gegen den zu vergrößernden Text oder das zu vergrößernde Bild platziert. Dies wird dann auf dem Bildschirm angezeigt. Wenn Sie die elektronische Handlupe direkt oder maximal fünf Zentimeter über einem Text platzieren, ist das Bild immer scharf und Sie können perfekt lesen. Sie können den Text in Vollfarben anzeigen, aber es ist auch möglich, den Kontrast mit den speziellen Einstellungen für hohen Kontrast zu erhöhen. Sie wurden speziell entwickelt, um Text so gut wie möglich lesen zu können.

Mit Hilfe unserer elektronischen Handlupen können Sie ganz einfach Unterschriften oder kurze Notizen machen. Hierfür können Sie den Griff in eine spezielle Position bringen und beim Schreiben zuschauen.

Unsere Handlupen sind kompakte und leichte Hilfsmittel. Sie wiegen nur 200 Gramm.

Looky Handlupen sind ideal für den Einsatz im mobilen Bereich (z.B. beim Einkaufen, im Restaurant,  bei der Arbeit) oder auch im häuslichen Bereich.

Ja, die Looky / Looky + sind mit wiederaufladbaren Standard-AA-Akkus ausgestattet, die sich leicht austauschen lassen. Die Looky / Looky + werden mit einem Ladegerät geliefert, mit dem Sie die darin enthaltenen Akkus einfach und schnell aufladen können.

Der Akku der Looky 5 befindet sich im Handgriff. Sie können die Looky 5 mit dem mitgelieferten Ladegerät aufladen. Es besteht die Möglichkeit einen zusätzlichen Handgriff (Akku) inklusive einer externen Ladestation zu erwerben. Somit hätten Sie immer ein Ersatzakku, welches sie schnell und einfach austauschen können.

Ihre Krankenkasse erstattet die Grundversorgung einer elektronischen Handlupe. Die Handlupe muss jedoch im Voraus von einem Facharzt für Augenheilkunde verschrieben werden. Genauere Informationen zu der Erstattung der Kosten können Sie bei Ihrer Krankenkasse erfragen oder für weitere Informationen zur Übernahme dieses Hilfsmittels kontaktieren Sie bitte uns.

Ihr Augenarzt oder Facharzt für Augenheilkunde stellt Ihnen bei Vorliegen der medizinischen Indikation eine Hilfsmittelverordnung 8 A

(8 A = Verordnung für vergrößernde Sehhilfen) aus.

Wie funktioniert eine elektronische Handlupe?

Genau wie bei einer normalen Handlupe wird eine elektronische Handlupe auf oder gegen den zu vergrößernden Text oder das zu vergrößernde Bild platziert. Dies wird dann auf dem Bildschirm angezeigt. Wenn Sie die elektronische Handlupe direkt oder maximal fünf Zentimeter über einem Text platzieren, ist das Bild immer scharf und Sie können perfekt lesen. Sie können den Text in Vollfarben anzeigen, aber es ist auch möglich, den Kontrast mit den speziellen Einstellungen für hohen Kontrast zu erhöhen. Sie wurden speziell entwickelt, um Text so gut wie möglich lesen zu können.

Kann ich mit einer elektronischen Lupe eine Notiz machen?

Mit Hilfe unserer elektronischen Handlupen können Sie ganz einfach Unterschriften oder kurze Notizen machen. Hierfür können Sie den Griff in eine spezielle Position bringen und beim Schreiben zuschauen.

Wie viel wiegt eine elektronische Handlupe?

Unsere Handlupen sind kompakte und leichte Hilfsmittel. Sie wiegen nur 200 Gramm.

Wo kann ich Looky Handlupen verwenden?

Looky Handlupen sind ideal für den Einsatz im mobilen Bereich (z.B. beim Einkaufen, im Restaurant,  bei der Arbeit) oder auch im häuslichen Bereich.

Können die Akkus vom Benutzer ausgetauscht werden?

Ja, die Looky / Looky + sind mit wiederaufladbaren Standard-AA-Akkus ausgestattet, die sich leicht austauschen lassen. Die Looky / Looky + werden mit einem Ladegerät geliefert, mit dem Sie die darin enthaltenen Akkus einfach und schnell aufladen können.

Der Akku der Looky 5 befindet sich im Handgriff. Sie können die Looky 5 mit dem mitgelieferten Ladegerät aufladen. Es besteht die Möglichkeit einen zusätzlichen Handgriff (Akku) inklusive einer externen Ladestation zu erwerben. Somit hätten Sie immer ein Ersatzakku, welches sie schnell und einfach austauschen können.

Werden die Kosten für eine elektronische Handlupe erstattet?

Ihre Krankenkasse erstattet die Grundversorgung einer elektronischen Handlupe. Die Handlupe muss jedoch im Voraus von einem Facharzt für Augenheilkunde verschrieben werden. Genauere Informationen zu der Erstattung der Kosten können Sie bei Ihrer Krankenkasse erfragen oder für weitere Informationen zur Übernahme dieses Hilfsmittels kontaktieren Sie bitte uns.

Welcher Arzt stellt mir eine Veordnung aus?

Ihr Augenarzt oder Facharzt für Augenheilkunde stellt Ihnen bei Vorliegen der medizinischen Indikation eine Hilfsmittelverordnung 8 A

(8 A = Verordnung für vergrößernde Sehhilfen) aus.

Menü
Produkte vergleichen